Sie sind hier

Gemeinsam den Spaß am Lesen feiern

Leseclubfest Medienzentrum Emmertsgrund Bürgerhaus HeidelBERG

Gemeinsam lesen, spielen, Geschichten als Theaterstück aufführen oder dazu etwas basteln – all das machen Kinder regelmäßig im Leseclub auf dem Emmertsgrund. Die Leseclubs sind eine bundesweite Initiative der Stiftung Lesen und stehen unter dem Motto „Mit Freu(n)den lesen“. Rund 30 Kinder im Alter von sechs bis zehn  Jahren gehören zu den Clubmitgliedern. Mehrmals in der Woche treffen sie sich dort mit ihren BetreuerInnen, die die Angebote ehrenamtlich leiten.

Am 12. Juli um 16 Uhr feiert der Leseclub ein kleines Fest im Medienzentrum Emmertsgrund (Forum 1). Dafür üben die Kinder schon seit ein paar Wochen ganz eifrig mit ihren BetreuerInnen. Bei dem Fest werden die Kinder kleine Theaterstücke und Geschichten vortragen und gemeinsam singen. Als Ehrengast wird der Bürgermeister Herr Dr. Gerner für die Kinder eine Geschichte mit Bilderbuchkino vorlesen. Zum Abschluss gibt es noch Süßigkeiten, Saft und Kuchen als Belohnung für die kleinen Lesemäuse.

Finanziert werden die Leseclubs aus Mitteln des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.