Sie sind hier

Helau - Faschingsstimmung am Oasenplatz

Ein Faschingsfest von Nachbarn für Nachbarn

 

Das tolle Wetter und der herrliche Duft nach selbstgemachter Pizza haben rund 20 Familien vor Beginn der Faschingsferien aus ihren Häusern auf den Oasenplatz gelockt.

Die Familien Daute, Lehr und Schwebler haben erneut für sich und für ihre Nachbarn ein kleines Fest mit Kaffee, Kakao, Berlinern und Faschingsmusik organisiert. Familie Lerche hat mit leckeren „Regenbogen Muffins“ ebenso zum Buffet beigetragen. Mit Hilfe des Stroms des Stadteilvereins vom Treff 22 blieb der Kaffee und Kakao warm. Das Stadtteilbüro unterstützte die Initiative der Nachbarn und spendierte den Grundstock an Versorgung. Die fröhliche Stimmung wurde leider durch einen Polizeieinsatz in der Nähe unterbrochen. Dieser Vorfall bremste aber in keiner Weise die Feierlust der BewohnerInnen - sie haben schon angekündigt im April mit einem „Osterbrunch“ den Frühling zu begrüßen.