Das Moskauer Musical "Die Schatzinsel"

Die Schatzinsel Bürgerhaus HeidelBerg Emmertsgrund Musical

Das Moskauer Musical "Die Schatzinsel", wurde größtenteils nach dem bekanntesten Roman des schottischen Autors Robert Louis Stevenson inszeniert. Es erzählt von Jim Hawkins und seiner hindernisreichen Suche nach einem vergrabenen Schatz auf einer Insel im Pazifik, den Piraten dort versteckt haben sollen. Er begibt sich mit anderen Abenteurern auf See. Auf der Fahrt dorthin trifft Jim auf Halunken und Seeräuber der gefährlichsten Sorte. Er besteht große Gefahren und erlebt die außergewöhnlichsten Abenteuer.

Frühjahrsputz im Emmertsgrund

Frühjahrsputz im Emmertsgrund Emmertsgrundpassage 31 Heidelberg

Wir laden alle Bewohner*innen des Stadtteils zum alljährlichen Frühjahrsputz ein!

Gemeinsam wollen wir den Emmertsgrund für das Neue Jahr herausputzen. Die nötigen Utensilien hierfür werden von Amt für Abfallwirtschaft und Stadtreingung gestellt. Im Anschluss laden wir alle fleißigen Helfer und Helferinnen zu einem gemeinsamen Grillfest ein. Hier kann bei leckerem Essen und lockerer Stimmung nach getaner Arbeit entspannt werden.

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer!

Sommertagszug im Emmertsgrund

Sommertagszug Emmertsgrund Stadtteilverein Emmertsgrund TES

Der traditionelle Sommertagszug im Emmertsgrund findet auch in diesem Jahr wieder statt. Am 26. März ab 15 Uhr (dabei die Sommerzeitumstellung beachten!) zieht der Zug von der Otto-Hahn-Straße zur Grundschule Emmertsgrund. Geschmückte Räder und Stöcke werden mit Preisen ausgezeichnet.

Der Zug wird organisiert vom Stadtteilverein Emmertsgrund in Kooperation mit dem Freundes- und Förderkreis der Grundschule.

Laufen Sie mit, um den Winter zu vertreiben und den Sommer zu begrüßen!

Familienfrühling »Einmal Zukunft und zurück!«

Familienfrühling Bürgerhaus Heidelberg Veranstaltung Heidelberger Frühling

Die Klangforscherin Dr. Crescendo steht vor einem großen Problem: Sie hat sämtliche Klänge, die es auf der Welt gibt, archiviert. Ihr geliebtes Klanglabor steht vor dem Aus! Verzweifelt lädt sie zwei Musiker zu sich ein, in der Hoffnung, doch noch Hilfe zu bekommen. Und tatsächlich: Sie haben eine Idee. Was die Klangforscherin nämlich nicht wusste: Mit Musik kann man auch durch die Zeit reisen und an längst vergessene Orte gelangen. Hier gibt es noch viele Klänge zu entdecken. Doch wie bei allen Experimenten besteht das Risiko, dass etwas schiefgehen könnte.

Seiten