Sie sind hier

„Sind so kleine Hände…“ - Kinder und Kindheit als Motiv der Kunst

Mittwoch, 19. September 2018 - 20:00 bis 22:00
Treff 22 (Emmertsgrundpassage 22)
Dr. Andrea Schmidt-Niemeyer

Vortrag mit Bildern von Dr. Andrea Schmidt-Niemeyer

„Sind so kleine Hände…“

Kinder und Kindheit als Motiv der Kunst

Was bedeutet Kindsein? Welchen Wert nahmen Kinder in der Gesellschaft ein? Anhand von Gemälden und Skulpturen wird ein kleiner Blick durch die Jahrhunderte gewagt.
Ein Abend  voller spannender Einsichten.

Eintritt ist frei