Sie sind hier

The Dish

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 19:00
Freitag, 27. Juli 2018 - 17:00
Augustinum
Eintrittspreis: 6.00€
Historienkomödie, Australien 2000
 
Regie: Rob Sitch
mit Sam Neill, Kevin Harrington, Tom Long
Dauer: 101 Min.
 
„Ein kleiner Film, der in allen Belangen großes Kino bietet.“ (Lexikon des internationalen Films)
 
Nach einer wahren Begebenheit: Um die Aufnahme der Mondlandung vom 20. Juli 2018 auf der Erde zu empfangen, wird das Radioteleskop „Dish“ im australischen Outback benötigt. Damit fällt ein wenig vom Glanz des Weltereignisses auch auf die nahe Kleinstadt „Parkes“ - der Premierminister und der US-Botschafter melden ihren Besuch an und die Aufregung der teils naiven Kleinstadt-Bewohner ist groß. Doch technische Pannen und das Wetter am Tag der Mondlandung drohen, die Übertragung zu verhindern…
 
„The Dish“ erzählt die eher unbekannte, australische Geschichte von Neil Alden Armstrongs legendären „kleinen Schritt für einen Menschen“ - ohne bombastische Effekte, dafür mit einer skurrilen Mischung aus Aufregung und Gelassenheit sowie einer gehörigen Portion Selbstironie! Die Komödie erreichte in Deutschland nur mäßige Bekanntheit, war aber wochenlang nicht von der Spitze der australischen Kinocharts z