Sie sind hier

Ein Trio wider Willen: Von Präludien, Fugen und anderen Schwierigkeiten...

Freitag, 11. Mai 2018 - 17:00
Augustinum
Eintrittspreis: 12.00€
Kabarett und Klassik mit dem Ensemble „Les Troizettes“
 
Katja Schott, Solo Violine
Romy Nagy, Solo Violoncello
Isabelle Engelmann, Solo Klavier
 
Was tut eine Geigerin mit einer widerspenstigen Pianistin, die sie nicht begleiten will, weil sie sich für ein Solokonzert engagiert glaubt? Wie geht man mit einer cholerischen Cellistin um, die sich nicht mit ihrer Bassstimme begnügen will, sondern lieber Opernarien schmettert? Diese und andere unvorhergesehene Ereignisse sorgen an dem Abend für Trubel. Aber immer wieder ziehen sich die drei Musikerinnen mit humorvollen Wortgefechten und musikalischen Feuerwerken elegant-virtuos aus der Affäre.
 
Erleben Sie ein ungewöhnliches Klassikkonzert voller Überraschungen: So wird die Humoreske des amerikabegeisterten Antonín Dvorák eine Reise durch den Wilden Westen, Mozarts „Don Giovanni“ verführt nicht nur das Publikum und Thaïs' Meditation beschert der Cellistin übersinnliche Erfahrungen. Auch ein gewisser Wettbewerb zwischen den drei Musikerinnen bleibt nicht aus: Bei Monti's Csardas zeigt sich, wer am schnellsten den Bogen schwingt.