Sie sind hier

Flüssiges Licht- Die farbige Welt des Wassers

Donnerstag, 21. September 2017 - 18:00
Augustinum Heidelberg
Ralf Kuhlen
Eintrittspreis: 0.00€

Einführung: July Sjöberg, Kunsthistorikerin
Musikalische Begleitung: Latin-Jazz-Duo "Buena Onda"

Der gekonnte Umgang mit den Stimmungen des Lichtes ist der Ausgangspunkt jeder künstlerischen Fotografie, nicht umsonst heißt Fotografieren auch „Schreiben mit Licht.“ Auch für den Fotografen Ralf Kuhlen ist das Licht eines der wichtigsten Elemente - wenn nicht sogar das zentralste Element seiner Bilder.

In seiner Ausstellung in der Galerie im Augustinum verbindet Ralf Kuhlen das Licht mit dem Element Wasser. Das Wasser wird zu einem Spiegel, der das Licht aufsaugt und in eine neue, poetische Licht- und Farbqualität verwandelt. Durch die harmonische Verbindung von Licht und Spiegellicht entsteht eine neue, magische Bildwelt. Die Bild-Kompositionen sind ausbalanciert, nichts stört oder wirkt überflüssig. Sie zeigen durch geschickte Licht und Linienführung eine starke Räumlichkeit. Die Bildwirkung ist manchmal fast abstrakt. Die Gegenstände verlieren ihre materielle Definition und werden zu abstrakten Zeichen aus Farbe, Form und Licht. In ihrer ruhigen, poetischen Bildwirkung verführen sie den Betrachter zum meditativen Staunen. Die Fotografien entstanden im Laufe der letzten Jahre auf Reisen durch Europa und Asien.

Die Fotoausstellung ist vom 21. September bis zum 19. November 2017 im Foyer des Augustinum zu sehen.