Sie sind hier

Fly Magic - Timo Vollbrecht & Ensemble

Freitag, 23. November 2018 - 18:00
Augustinum

Eintritt im Vorverkauf: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro, Abendkasse: 18 / 13 Euro

Timo Vollbrecht, Saxophon
Keisuke Matsuno, Gitarre/Effekte
Florian Herzog, Bass
Sebastian Merk, Schlagzeug
 
„Modern und variabel, frei von Zitaten und Anlehnungen, lieber zurückhalten und nuanciert, statt plakativ auftrumpfend." (FAZ.NET - Frankfurter Allgemeine Zeitung)
 
Wo könnte man sich als Jazz-Musiker besser bekannt machen als in New York? Das dachte sich auch Saxophonist Timo Vollbrecht. Während seines Studiums in Berlin entschied er sich seine Studien im Mekka der Jazzmusik mit renommierten Künstlern wie Joe Lovano oder Mark Turner auszubauen. Drei Jahre später gründete er bereits seine eigene Jazzband - „Fly Magic“.
 
Inspiriert von Jazz-Legenden wie John Coltrane, Sonnie Rollins oder Wayne Shorter finden sich in ihrer Musik außerdem Einflüsse aus Postrock, Indierock und Minimalismus. Auch Flamenco Einflüsse sind mit dabei und Grund dafür, warum auch die Gitarre eine große Rolle neben dem Saxophon spielt. Somit erstreckt sich die Musik von „Fly Magic“ vielseitig von Independent über Klassik bis hin zur Avantgarde.
 
Tickets erhalten Sie im Anschluss an andere Veranstaltungen im Augustinum Heidelberg sowie unter www.augustinum-heidelberg.reservix.de und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen.
 
Weitere Infos zum Ensemble www.timo-vollbrecht.squarespace.com