Sie sind hier

Grieg | Respighi | Rameau - Konzert mit dem Neuenheimer Kammerorchester

Sonntag, 29. Oktober 2017 - 17:00
Augustinum Heidelberg
Leitung: Matthias Metzger

Eintritt frei. Spenden erbeten.

Das Neuenheimer Kammerorchester wurde 2007 von führenden Mitgliedern nicht-professioneller Orchester als reines Streicherensemble gegründet. Zu zwei Arbeitsphasen pro Jahr treffen sich die ca. 20 Instrumentalisten, um in konzentrierter Form unter professioneller Leitung mit hohem musikalischem Anspruch abwechslungs­reiche, für Publikum wie Musiker interessante Programme zu erarbeiten und in Konzerten im Rhein-Neckar-Raum zu präsentieren. Die Frische und die Musizierfreude wurden dem Ensemble mehrfach bescheinigt. So beschrieb die Rhein-Neckar-Zeitung unter dem Titel „Da konnte man nur noch staunen“ das Spiel des Orchesters als „sehr temperamentvoll und feinsinnig, … romantisch behaucht und dynamisch anrührend“.

Das Ensemble hat es sich zur Aufgabe gemacht, in seinen Programmen neben den großen Werken der Streicherliteratur von Bach und Vivaldi über Mozart, Mendelssohn, Grieg, Dvorak, Tschaikowsky, zu Elgar, Britten, Bartók und Schostakowitsch auch bisher wenig bekannte, aber dennoch niveauvolle Stücke zu Gehör zu bringen.