Sie sind hier

Veranstaltungsberichte

Halloween am Botheplatz

Halloween, Emmertsgrund, Botheplatz

Über einen gruseligen Flyer wurde die Nachbarschaft auf das Event aufmerksam gemacht. Pünktlich um 16 Uhr waren schon zahlreich Eltern und deren Kinder auf dem Botheplatz und begutachteten den Unfall mit der verunglückten Person; einen Grab zur Erinnerung an das 500. jährige Reformationsjubiläum an Martin Luther und den Essenstand mit einer selbstgemachten Kürbissuppe und Hotdogs.

Impressionen und Bericht zum Fußball-Turnier auf dem Emmertsgrund

Der erste Familientag war ein voller Erfolg dank Pascal Ehlebracht und den vielen anderen Unterstützern, die das Fußball-Turnier so toll organisiert und möglich gemacht haben!
Ab 11 Uhr waren die Fußball-Tore geöffnet und es traten 19 Mannschaften gegeneinander an. Gewonnen hat am Ende des Tages eine Emmertsgrunder Mannschaft!
In den Pausen und zur Erholung konnten die ZuschauerInnen und FußballerInnen im Medienzentrum Playstation spielen oder sich im BERG-Café stärken.

Lesetage im Medienzentrum

Ein buntes Programm gab es bei den Lesetagen vom 14.-17. November im Medienzentrum Emmertsgrund. Vor allem die Kleinen kamen voll auf ihre Kosten mit Bilderbuchkino, der geheimnisvollen Laterna Magica und Vorlesen. So wurden am Bundesweiten Vorlesetag (17. November) viele Geschichten in den Kitas vom Boxberg und im Medienzentrum vorgelesen. Ehrenamtliche und der Bürgermeister, Herr Dr. Gerner, machten den Kindern eine Freude mit Büchern aus aller Welt und die Kleinen genossen es vorgelesen zu bekommen.

Osterbrunch im Emmertsgrund

Unter dem Motto „Nachbarn für Nachbarn“ fand dort am Ostersamstag eine gesellige Osterfeier für alle Interessierten statt. In kleiner, gemütlicher Runde genossen die NachbarInnen das reichhaltige Brunch. Ob warmer Kaffee, Saft, Käse, Wurst, Gemüse oder bunte Ostereier – für jeden Gast war etwas dabei. Unterstützt wurde das Osterbrunch vom örtlichen Gemüseladen, welcher leckeres Fladenbrot für das Buffet spendete.

Seiten