Sie sind hier

Gottesdienste der Lukasgemeinde finden weiterhin online statt

Wegen der aktuellen COVID-19 Situation finden die Gottesdienste der Lukasgemeinde zur Zeit ausschließlich online statt. Geplante Termine:
Sonntag, 31.5.2020 um 10:30 Uhr (Pfingstsonntag)
Sonntag, 7.6.2020 um 10:30 Uhr
Sonntag, 14.6.2020 um 10:30 Uhr
Ab dem 21.6.2020 wird es vermutlich für eine kleine Anzahl Personen nach Voranmeldung wieder möglich sein vor Ort am Gottesdienst teilzunehmen. Währenddessen wird der Gottesdienst wei-terhin parallel online übertragen.Wir möchten die Gottesdienste als Video-Konferenz durchführen, Dabei haben Gottedienstteilnehmer die Möglichkeit, ihr Video Bild an die Predigerin und die anderen Teilnehmer des Gottesdienstes zu übertragen. Auf diese Weise hoffen wir, ein klein wenig "Gemeinde" Gefühl beim Gottesdienst erhalten zu können (im Gegensatz zum live-stream, bei dem potentiell viele Personen dabei sein können, aber jeder "ganz alleine").

Einwahl
Technisch werden wir die Konferenz mit dem "zoom" System durchführen. Für die Teilnahme an einer "zoom Konferenz" gibt es zwei Möglichkeiten:

    ohne extra Software Installation mit dem Chrome Browser oder dem Edge Browser (Firefox und Safari funktionieren leider nicht -- kein Ton). Einwahl am Sonntag: https://zoom.us/wc/join/264651685
    oder (besser) mit einem eigens installierten Programm, dem zoom Software Client (kostenfrei). Einwahl am Sonntag: https://zoom.us/j/264651685
    es ist auch möglich, nur per Telefon teil zu nehmen:
        Die Nummer +49 695 050 2596 anrufen
        Die Meeting ID 264 651 685 und ein # (Raute Zeichen) wählen
        Als Teilnehmer ID ein # (Raute Zeichen) wählen

Wir werden während des Gottesdienstes alle Teilnehmer auf "stumm" schalten.
Installation der Software + Test
Für die (empfohlene!) Teilnahme per installierter Software: Sie können die Installation im Voraus durchführen und ausprobieren:

    Wenn Sie auf http://zoom.us/test gehen ist dort ein Knopf "Beitreten" zu sehen
    Wenn Sie auf den Knopf drücken sollte eine Seite kommen, auf der "Falls keine Aufforderung vom Browser erfolgt, Zoom herunterladen und ausführen." steht
    Der "Zoom herunterladen und ausführen" Link führt zu  https://zoom.us/download, wo Sie die zu Ihrem Betriebssystem passende Version der Software runter laden können

Wenn die Software dann installiert ist, können Sie die Schritte 1 und 2 noch mal machen. Dann sollte bei 2, anders als vorher, angeboten werden, den Link in zoom zu öffnen. Und damit sollte dann die Software bei Ihnen das Test-Meeting starten. Sie können dann Ihr Video Bild sehen und auch die Ton-Einstellungen testen. Diese Schritte können Sie unabhängig von der Einwahl zum Gottedienst zu beliebiger Zeit durchführen.
Bitte wählen Sie sich dann zum Gottesdienst am Sonntag bzw. Karfreitag über den Link