Sie sind hier

Stadtteilzeitung Em-Box nun auch auf Facebook vertreten

Neben dem TES e.V., den Stadtteilvereinen, den Jugendzentren und dem Augustinum hat nun auch die Stadtteilzeitung Em-Box eine eigene Facebook Seite. Nach einer Anregung vom Leiter des Emmertsgrunder Jugendzentrums Joachim Ritter setzte der Vorsitzende des Kulturkreises Emmertsgrund-Boxberg Ansgar Hofmann diese Idee gleich in die Tat um. Die Seite verwalten wird Elke Messer-Schillinger, Layouterin von der Em-Box und Max Hilker, Kulturreferent des Augustinums. Unter folgendem Link gelangen Sie direkt auf die Seite: https://www.facebook.com/em.box.hd/
Über möglichst viele Likes freut sich die Em-Box. Man kann die Seite auch nur anschauen, ohne sich bei Facebook anzumelden, indem man in der linken Spalte der Startseite einen der Links anklickt (z.B. Fotos, Beiträge, Bewertungen). Da die Facebook-Seite der Em-Box vor allem für die jüngere Leserschaft gedacht ist, sollte sie in den nächsten Wochen und Monaten gerade auch aus diesem Kreis mit Beiträgen gefüllt werden. Wer also daran mitwirken will, kann gerne eine Nachricht unter https://www.facebook.com/em.box.hd
Hier finden Sie auch noch die Facebook Adressen anderer Akteure der beiden Bergstadtteile:

TES https://www.facebook.com/stadtteilmanagement.emmertsgrund/,
Stadtteilverein Emmertsgrund: https://www.facebook.com/StadtteilvereinEmmertsgrund/
Stadtteilverein Boxberg: https://www.facebook.com/Stadtteilverein-Boxberg-2403823212990716/,
Augustinum https://www.facebook.com/Augustinum.Heidelberg
Jugendzentrum Emmertsgrund: https://www.facebook.com/Kinder-Jugendzentrum-Emmertsgrund-700994013378842/
Jugendzentrum Boxberg: https://www.facebook.com/Jugendzentrum.Holzwurm/