Sie sind hier

Montagskino im Juli, 2020

Montag, 27. Juli 2020 - 20:00
Medienzentrum und Café, Forum 1

Dieses Mal zeigen wir einen vielfach ausgezeichneten neuen Western. Der Film handelt von einem jungen, indianischen Pferdetrainer, der in Folge eines verhängnisvollen Sturzes gezwungen ist, das Reiten aufzugeben. Das ganz Besondere ist, dass der Hauptdarsteller in diesem Film, zusammen mit anderen Laiendarstellern, seine eigene Geschichte spielt.

Kritiken zum Film:

"Die Aufnahmen lassen Raum, um sich in die Verlusterfahrung des darbenden Rodeo-Reiters einzufühlen. Sie zeigen auf berührende Weise, dass die Unterschiede zwischen den verschiedenen Amerikas und ihren unterschiedlichen Lebensformen an Bedeutung verlieren, wenn es um die tiefsten menschlichen Sehnsüchte, Wünsche, Hoffnungen und intimsten Verletzungen geht. Es mag wie eine Plattitüde klingen, doch in diesem Film wirkt sie vollkommen plausibel: Im Schmerz sind sich Menschen ganz nah." (Die Zeit)
Der Regisseurin "ein großartig einfühlsamer Film gelungen, der davon erzählt, wie toxische Vorstellungen von Männlichkeit jedes noch so starke Individuum früher oder später klein kriegen." (Kinozeit.de)
"Die Distanz, aus der sie sich [die Regisseurin] ihrem Stoff und Milieu annähert, hat eine frappierende Offenheit zur Folge: Es gibt viele der üblichen Genreelemente und Westernmotive, aber sie wirken hier ganz frisch und berührend wahrhaftig." (Süddeutsche Zeitung)

 

Hinweise für den Eintritt:
Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintreten und es dürfen max 14 Personen an der Veranstaltung teilnehmen.
Bitte beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten einen Mund-Nasenschutz tragen, bei der Filmvorführung selbst muss keiner getragen werden, da der Sicherheitsabstand eingehalten wird.
Es werden auch keine Getränke verkauft, Sie können gerne eigene Getränke mitbringen!
Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf einen schönen Kinoabend mit Ihnen!

Das Montagskino ist eine gemeinsame Veranstaltung des Kulturkreises Boxberg-Emmertsgrund e.V.  und dem TES e.V.- Medienzentrum Emmertsgrund.