Sie sind hier

Montagskino im Juni 2020

Montag, 29. Juni 2020 - 20:00
Medienzentrum und Café, Forum 1

Das Montagskino startet wieder!

Unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygieneregeln, freuen wir uns, dass es nun wieder los geht.
Wir haben für den Neustart eine farbenfrohe und animierte Filmbiographie ausgesucht. In der geht es um die Untersuchung des Tod eines berühmten Künstlers und dabei wird zugleich seine Lebensgeschichte erzählt.

Frankfurter Allgemeinen Zeitung beschreibt den als den schönsten und überraschendsten Kunstfilm des Jahres: „Wer hätte gedacht, dass es einen Film braucht, um an den alten Zaubertrick der Malerei zu erinnern? Wie eine Welt aus Farbe und Strichen entsteht, zeigt [der Film] in jedem Bild. Und das Wunder, von dem man nicht genug bekommen kann, besteht darin, dass man den Trick sieht und sich die Illusion trotzdem einstellt.“

Hinweise für den Eintritt:
Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintreten und es dürfen max 14 Personen an der Veranstaltung teilnehmen.
Bitte beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten einen Mund-Nasenschutz tragen, bei der Filmvorführung selbst muss keiner getragen werden, da der Sicherheitsabstand eingehalten wird.
Es werden auch keine Getränke verkauft, Sie können gerne eigene Getränke mitbringen!
Eintritt ist frei.

 

Wir freuen uns auf einen schönen Kinoabend mit Ihnen!

Das Montagskino ist eine gemeinsame Veranstaltung des Kulturkreises Boxberg-Emmertsgrund e.V.  und dem TES e.V.- Medienzentrum Emmertsgrund.