30
März
2023

Heidelberger Frühling Musikfestival: Stadtteil-Konzert

Datum 30.03.2023 19:30 Uhr
Ort Theatersaal im Augustinum

mit dem Festivalcampus-Ensemble

Nachdem der Heidelberger Frühling im Rahmen des Festivals „Neuland.Lied“ im Juni 2022 mit dem phänomenalen Liedtheater „Saudade Zweig“ zum ersten Mal zu Gast im Augustinum war, wird die Zusammenarbeit zwischen dem renommierten Musikfestival und der Seniorenresidenz 2023 fortgesetzt.

Im Heidelberger Frühling Musikfestival Experimentierfelder, Gestaltungsräume und Aktionsflächen für junge Musikerinnen und Musiker zu schaffen – das ist ein zentrales Anliegen der gemeinsamen Künstlerischen Leitung von Intendant Thorsten Schmidt und Pianist Igor Levit. Zum ersten Mal in der Geschichte des Heidelberger Frühling Musikfestivals wird mit dem Festivalcampus-Ensemble ein eigener Klangkörper aus rund 20 exzellenten, jungen Musikerinnen und Musikern zusammengestellt, der in 16 Konzerten im Festival zu erleben sein wird. Das Spektrum reicht vom Eröffnungskonzert des Festivals über Konzerte in kleineren Formationen auf der Bühne der Aula der Alten Universität Heidelberg bis hin zu Auftritten in den Heidelberger Stadtteilen bei freiem Eintritt. Im Augustinum Heidelberg wird das Festivalcampus-Ensemble in der vollständigen Besetzung zusammenkommen.

Das Festivalcampus-Ensemble wird gefördert von der Manfred Lautenschläger-Stiftung. Die Stadtteil-Konzerte werden ermöglicht vom Fonds Stiftung Zukunftsmusik.

Eintritt frei

19:30 Uhr
Ort
Theatersaal im Augustinum

Veranstalter