Abschlusspräsentation des Projektes "Literarisches Blockchillen"

Literarisches Blockchillen TES e.V. Medienzentrum Bürgerhaus HeidelBERG

In dem Schreibprojekt im Juni 2019, dessen Durchführung vom Stadteilmanagement- TES e.V. gefördert, wurde, ging es um die literarische Erkundung des Emmertsgrund durch Schüler*innen der Willy Hellpach-Schule. Unter professioneller Anleitung von Ruth Johanna Benrath (Suhrkamp-Autorin) und Maike Lührs (Deutschlehrerin) verarbeiteten die Schüler, die größtenteils selbst auf dem Emmertsgrund leben, die Vielfalt ihres Stadtteils.

Seiten